Trödelmarkt bei Poco in Duisburg-Hochfeld 2016

Auf dem Gelände von POCO-Domäne in Hochfeld (Fehrbellinstr. 50, 47053 Duisburg) finden im Laufe des Jahres mehrere Trödelmärkte statt. Veranstalter: Fritz-Event-Marketing GmbH. Uhrzeit von 11 bis 17 Uhr, an folgenden Terminen:

  • Sonntag, den 21. Februar 2016
  • Sonntag, den 15. Mai 2016 und Montag, den 16. Mai 2016
  • Sonntag, den 10. Juli 2016
  • Sonntag, den 02. Oktober und Montag, den 03. Oktober 2016

Trödelmarkt im Holtkamp Duisburg-Hamborn 2016

Jeden Freitag und Samstag, findet im Holtkamp (Im Holtkamp 47, 47167 Duisburg-Hamborn) in der Zeit von 5-14 Uhr ein Kram- und Trödelmarkt für Privatanbieter statt. Los geht es am Freitag, den 08. Januar 2016. Veranstalter: A&T

Marek Fis im Steinhof

Am Samstag, den 27. Februar 2016, ist Marek Fis mit seinem Programm „Baustelle Europa – ein Pole packt ein/aus!“ im Steinhof zu Gast (Düsseldorfer Landstr. 347, 47259 Duisburg). Marek Fis baut auch in seinem zweiten Solo-Programm wieder die Barrieren zwischen Polen und Deutschen ab. Ein komischer Nachbarschaftsdienst zur Völkerverständigung – vor Marek Fis ist nichts und niemand sicher. Gnadenlos. schonungslos und mit einer gehörigen Portion Selbstironie. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Marek Fis im Steinhof

Marek Fis

Robert Griess im Steinhof

Am Freitag, den 26. Februar 2016, ist Robert Griess mit seinem neusten Programm „Ich glaub‘, es hackt!“ im Steinhof (Düsseldorfer Landstr. 347, 47259 Duisburg) zu Gast. Triple-A-Kabarett: Aktuell. Aberwitzig. Abgefahren. Eine kabarettistische Abrechnung mit einer Welt, in der nicht mehr Solidarität und Empathie als noble Charakter-Eigenschaften gelten, sondern Egoismus und Gier. Robert Griess schlägt mit den Waffen von Kabarett & Satire scharf zurück. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Robert Griess im Steinhof

Robert Griess

Johannes Kirchberg in der Säule

Am Freitag, den 26. Februar 2016, präsentiert Johannes Kirchberg sein aktuelles Programm „Wie früher, nur besser“ im Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstraße 15, 47051 Duisburg). In seinem neuen Programm ist Johannes Kirchberg ganz der Alte. Aber schwer in Mode. Äußerlich mit gut sichtbaren“Gebraucht-aber-geliebt-Spuren“, doch innerlich topp und auf dem neusten Stand. Seine neuen Lieder zielen fröhlich in die Mitte des Lebens und die Texte stürzen sich lustvoll von eienr Lebenskrise in die nächste. Dabei beweist er wie immer Charme, augenzwinkernde Weisheit und hintergründigen Witz. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Johannes Kirchberg in der Säule

Johannes Kirchberg

Säule-Jazz: Frauenstimmen Johanna Schneider & Laia Genc

Eckart Pressler präsentiert am Mittwoch, den 24. Februar 2016, in dem Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstr. 15, 47051 Duisburg) die Sängerin Johanna Schneider, begleitet am Klavier von Laia Genc mit dem Programm „You Must Believe in Spring“. Die beiden Musikerinnen präsentieren ihre Sammlung aus mal mehr und mal weniger bekannten Frühlingsliedern, die ausdrucksstark interpretiert, genau den richtigen Soundtrack zu den ersten Sonnenstrahlen liefern. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Säule-Jazz: Frauenstimmen

 

Trödelmarkt in Duisburg-Homberg 2016

Jeden Samstag, von 6 bis 14 Uhr, findet auf dem Ruhrkohle AG-Parkplatz in Homberg (Baumstr. 22, 47198 Duisburg) ein Trödelmarkt statt. Veranstalter: Markt & More GmbH. Der Trödelmarkt findet ganzjährig von Samstag, den 09. Januar 2016, bis einschließlich Samstag, den 17. Dezember 2016, statt.

Die Best Ager in der Säule

Das Amateurtheater die „Best Ager“ des Fördervereins „Die Säule“ (Goldstr. 15, 47051 Duisburg), präsentiert am Samstag, den 27. Februar 2016 um 20 Uhr und am Sonntag, den 28. Februar 2016 um 15.30 Uhr, mit viel Humor die neusten Geschichten rund um die Tücken des Älterwerdens. Erleben Sie u.a. einen äußerst vergnüglichen 60. Geburtstag, eine abenteuerliche Bahnreise und ein „speed-dating“ für Senioren.

Best Ager in der Säule

Just in Tune – The Art of Simon & Garfunkel im Kulturtreff

Am Samstag, den 20. Februar 2016, sind Just in Tune mit ihrem Programm „The Art of Simon & Garfunkel“, im Kulturtreff Alte Dorfschule Rumeln (Dorfstr. 19, 47239 Duisburg) zu Gast. Just in Tune spielen Hits und musikalische Diamanten von Simon & Garfunkel. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Just in Tune im Kulturtreff Alte Dorfschule

Just in Tune

Eva Eiselt im Kulturtreff Alte Dorfschule

Am Samstag, den 13. Februar 2016, ist Eva Eiselt mit ihrem Programm „Neurosen und andere Blumen“ im Kulturtreff Alte Dorfschule Rumeln (Dorfstr. 19, 47239 Duisburg) zu Gast. In ihrem dritten Kabarett-Solo begeistert die Kölner Ausnahmekünstlerin Eva Eiselt mit erfrischendem Witz, messerscharf pointierten Texten und bis zur absoluten Kenntlichkeit entlarvenden Typendarstellungen. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Eva Eiselt im Kulturtreff Alte Dorfschule Rumeln

Eva Eiselt