Improvisationstheater in der Säule

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ lädt am Samstag, den 18. März 2017 zur „Impro-Show“ in das Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstraße 15, 47051 Duisburg). Wie bei jeder Show der „Schwäne“ bestimmen die Zuschauer, was sie auf der Bühne sehen wollen. Ort, Zeit und Inhalt der Handlung werden vom Publikum vorgegeben und die sechs Spieler machen daraus kleine Geschichten und Sketche. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Improvisationstheater in der Säule

Die Best Ager in der Säule

Das Amateurtheater Best Ager des Fördervereins „Die Säule“ (Goldstr. 15, 47051 Duisburg), präsentierten die allerneusten Sketche rund um das Älterwerden und sonstige Abenteuer. In ihrem ersten kleinen Theaterstück geht es um eine ganz besondere Alterswohngemeinschaft nach dem Motto „Love & Peace“ in den 60er und 70er Jahren. Die abenteuerlichsten Typen finden sich hier zusammen und auch eine kleine Liebesgeschichte bahnt sich an. Natürlich fehlt auch ein Sketch „mitten aus dem Leben“ nicht, denn selbst Fahrkartenautomaten können sehr tückisch sein.

  • Samstag, den 04. März 2017, 15.30 Uhr
  • Sonntag, den 05. März 2017, 15.30 Uhr
  • Freitag, den 31. März 2017, 20 Uhr

Best Ager in der Säule

Kulturtreff Alte Dorfschule: Die Magier – Show

Am Freitag, den 13. Januar 2017, sind „Die Magier“ im Kulturtreff Alte Dorfschule Rumeln (Dorfstr.19, 47239 Duisburg) zu Gast. „Die Magier“ ist eine magische und unglaublich unterhaltsame Show die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Vier unterschiedliche Charaktere die auf der Bühne nur ein Ziel haben: Das Publikum zu verblüffen, zum Staunen und zum Lachen zu bringen. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Die Magier im Kulturtreff Alte Dorfschule

Night of the Dance im Theater am Marientor

Am Freitag, den 26. Januar 2018, findet die Night of the Dance im Theater am Marientor (Plessingstr. 20, 47051 Duisburg) statt. Der irische Stepptanz, Ausdruck unbändiger Lebensfreude reißt die Zuschauer seit Jahrzehnten mit. Nach großen Erfolgen auf der ganzen Welt und Millionen von Besuchern ist Night of the Dance mit dem Programm „Irish Dance reloaded“ wieder in Europa. Südamerikanische Leidenschaft und irisches Temperament vereint in einem atemberaubenden Bühnenfeuerwerk. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Night of the Dance im Theater am Marientor



Kindertheater im Grammatikoff

Am Sonntag, den 01. Mai 2016, ist das Figurentheater Neumond im Grammatikoff (Dellplatz 16a, 47051 Duisburg) zu Gast. Das Theaterstück mit Live-Musik „Großer Wolf & kleiner Wolf oder vom Glück, zu zweit zu sein“ erzählt eine Menge über Freundschaft und Beziehung, wie sie wachsen und uns verändern können. Für Kinder ab 4 Jahren. Der Beginn ist um 16 Uhr.

Kindertheater im Grammatikoff

Figurentheater Neumond

Impro-Festival Duisburg 2016 in der Säule

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ präsentiert vom Freitag den 15. April bis Sonntag den 17. April 2016, im Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstr. 15, 47051 Duisburg), „Duisburg sein Impro-Festival“. Drei Tage Impro-Theater mit „Schwanensees Rache“.

  • Freitag den 15. April 2016, Schwanensees sämtliche Werke, leicht gekürzt“: An diesem Abend gibt es alles was das Improherz begehrt. Von kurz & knackig bis lang & gefühlvoll. Das Publikum bestellt und die „Schwäne servieren“.
  • Samstag den 16. April 2016, „Die besten Szenen des Abend“: Wer berührt die Zuschauer am meisten? Welche Szenen machen Lust auf mehr? Unsere Zuschauer bilden die Jury und dürfen am Schluss die besten Geschichten des Abends bejubeln.
  • Sonntag den 17. April 2016, „Match gegen Unbekannt“: Für die Fans des ganz großen Theatersports: Die Titelverteidiger freuen sich auf ihre Herausforderer. Wir haben die Geschichten, Ihr habt die Stimmkarten.                                  Bereichert werden alle Abende u.a. mit Gästen der Improgruppen Panhas, Improfrittiert und Link.
  • Am Samstag und am Sonntag gibt es zudem Workshop-Angebote

Impro-Festival Duisburg in der Säule

Schwanensees Rache

 

Du kannst nicht immer 60 sein – Glückauf-Halle

Am Samstag, den 12. März 2016, präsentiert „bühne aktuell“ – Du kannst nicht immer 60 sein – in der Glückauf-Halle Homberg (Dr.-Kolb-Str. 2, 47198 Duisburg). Ein musikalisches „Show-Spiel“ mit Live-Band auf der Bühne. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Verlegt in die Stadthalle Walsum (Waldstrasse, 47179 Duisburg)

Du kannst nicht immer 60 sein – Glückauf-Halle

Improvisationstheater in der Säule

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ lädt am Samstag, den 23. Januar 2016 zur „Impro-Show“ in das Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstraß 15, 47051 Duisburg). Die Zuschauer bestimmen, was sie auf der Bühne sehen wollen – Ort, Zeit und Inhalt der Handlung werden von dem Publikum vorgegeben und die sechs Spieler machen daraus spontan Geschichten, Sketche oder Anekdoten. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Schwanensees Rache in der Säule