Silvester-Konzert in der Salvatorkirche

Für alle die den Jahreswechsel etwas beschaulicher erleben möchten, ist das Silvester-Orgelkonzert „“Dancing pipes“ am 31. Dezember 2017, in der Salvatorkirche (Burgplatz, 47051 Duisburg) genau das Richtige. Markus Stümpe spielt Werke von Bach (Passacaglia), Eben (Studentenlieder), Karg-Elert (Valse mignonne), Guzzini (Tango), Fauré (Pavane) u.a. Das Konzert beginnt um 23 Uhr. Karten sind nur an der Abendkasse ab 22.30 Uhr erhältlich. Der Eintritt beträgt 10 Euro, inkl. Glas Sekt.

Silvester-Orgelkonzert in der Salvatorkirche