Improvisationstheater in der Säule

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ lädt am Samstag, den 18. März 2017 zur „Impro-Show“ in das Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstraße 15, 47051 Duisburg). Wie bei jeder Show der „Schwäne“ bestimmen die Zuschauer, was sie auf der Bühne sehen wollen. Ort, Zeit und Inhalt der Handlung werden vom Publikum vorgegeben und die sechs Spieler machen daraus kleine Geschichten und Sketche. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Improvisationstheater in der Säule

Impro-Festival Duisburg 2016 in der Säule

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ präsentiert vom Freitag den 15. April bis Sonntag den 17. April 2016, im Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstr. 15, 47051 Duisburg), „Duisburg sein Impro-Festival“. Drei Tage Impro-Theater mit „Schwanensees Rache“.

  • Freitag den 15. April 2016, Schwanensees sämtliche Werke, leicht gekürzt“: An diesem Abend gibt es alles was das Improherz begehrt. Von kurz & knackig bis lang & gefühlvoll. Das Publikum bestellt und die „Schwäne servieren“.
  • Samstag den 16. April 2016, „Die besten Szenen des Abend“: Wer berührt die Zuschauer am meisten? Welche Szenen machen Lust auf mehr? Unsere Zuschauer bilden die Jury und dürfen am Schluss die besten Geschichten des Abends bejubeln.
  • Sonntag den 17. April 2016, „Match gegen Unbekannt“: Für die Fans des ganz großen Theatersports: Die Titelverteidiger freuen sich auf ihre Herausforderer. Wir haben die Geschichten, Ihr habt die Stimmkarten.                                  Bereichert werden alle Abende u.a. mit Gästen der Improgruppen Panhas, Improfrittiert und Link.
  • Am Samstag und am Sonntag gibt es zudem Workshop-Angebote

Impro-Festival Duisburg in der Säule

Schwanensees Rache

 

Improvisationstheater in der Säule

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ lädt am Samstag, den 12. März 2016 zur „Impro-Show“ in das Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstraße 15, 47051 Duisburg). Auch in diesem Monat spielen die „Schwäne“ wieder frei nach dem Motto „Wer Text lernt, ist feige“ und erfüllen die Wünsche des Publikums. So entstehen dramatische Szenen, große Gefühle und jede Menge Spaß. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Die Impro-Show in der Säule

Improvisationstheater in der Säule

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ lädt am Samstag, den 23. Januar 2016 zur „Impro-Show“ in das Kleinkunsttheater „Die Säule“ (Goldstraß 15, 47051 Duisburg). Die Zuschauer bestimmen, was sie auf der Bühne sehen wollen – Ort, Zeit und Inhalt der Handlung werden von dem Publikum vorgegeben und die sechs Spieler machen daraus spontan Geschichten, Sketche oder Anekdoten. Der Beginn ist um 20 Uhr.

Schwanensees Rache in der Säule

Impro-Festival Duisburg 2015 in der „Säule“

Das Improvisationstheater „Schwanensees Rache“ präsentiert vom Freitag den 6. Februar bis Sonntag den 8. Februar 2015, in der „Säule“ (Goldstr. 15, 47051 Duisburg), das „Impro-Festival Duisburg“. Drei Tage Impro-Theater mit „Schwanensees Rache“.

  • Freitag den 6. Februar 2015, „Blind Date! – Ein Abend voller Liebe“. Der Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.
  • Samstag den 7. Februar 2015, Workshop – von 11 bis 14 Uhr. Anmeldung erforderlich.
  • Samstag den 7. Februar 2015, „Die Show mit zwei Pausen“. Der Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.
  • Sonntag den 8. Februar 2015, „Match gegen Unbekannt“. Der Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 Euro, ermäßigt 8 Euro.

Impro-Festival Duisburg in der „Säule“

„Schwanensees Rache“